Als Marketingprofi und überzeugt von seriösem Empfehlungsmarketing beschäftige ich mich schon seit 2011 mit dem Unternehmen RINGANA. 

Wenig affin für eine rein vegane oder vegetarische Lebensweise, habe ich den Frischekonzern eher aus Marketingsicht im Blick gehabt. Bis ich die ersten Frischeprodukte selbst einmal ausprobiert habe. Besseres Hautbild, vollere Haare, weniger Schnupfen - all das fiel mir sehr schnell auf. Und ich war überrascht und überzeugt. Seit gut einem Jahr benutzen wir zu Hause fast die gesamte Produktpalette. Unsere üblich gekauften Produkte haben wir verbannt, zu erschreckend sind die Inhaltsstoffe, auf die ich früher nie wirklich geachtet hatte.

Seit Dezember 2013 habe ich mich entschlossen, die Expansion von RINGANA in Europa und vor allem in Deutschland zu begleiten. Als selbstständige Partnerin des Unternehmens habe ich bereits ein Team aufgebaut, dass ebenso begeistert über die Produkte berichtet, Neukunden und auch neue Partner gewinnt.

Und eines möchte ich klar betonen: Wir Partner müssen weder Eigenkapital einbringen, noch Investitionen tätigen oder eine vorgegebene Warenmenge abkaufen oder verkaufen. Jeder kann sein RINGANA so aufbauen und nutzen, wie er möchte. Und der Erfolg gibt uns allen recht!

Meine hauptberufliche Tätigkeit der Marketing- und Kommunikationsberatung führe ich genauso weiter, wie bereits seit 2008. RINGANA macht mir einfach Spaß und ist ein Baustein im endlich mal nicht rein-digitalen Leben.

 

Besondere Produkte brauchen einen besonderen Weg der Vermarktung

RINGANA verzichtet bei den Produkten vollkommen auf chemische Zusatzstoffe, wie sie etwa bei herkömmlicher Industriekosmetik vielfach zur Haltbarmachung eingesetzt werden. Alle Produkte werden frisch erzeugt und direkt an den Kunden geschickt. Somit ist der Verkauf von RINGANA im Einzelhandel (Apotheken, Drogerien, Friseure oder Versandhandel) aufgrund der dort üblichen langen Lagerzeiten nicht denkbar. 
Obwohl RINGANA Produkte direkt vom Erzeuger an den Kunden gehen, sollen diese bestmögliche Beratung und kompetente Unterstützung erhalten. So entstand die Idee zu einem einzigartigen Vermarktungssystem, dem RINGANA Frischepartner-System. 
Das bedeutet, RINGANA ist ein Direktversender (Frische Direktversand) mit angeschlossenem Empfehlungsmarketing. 

Mehr zu mir: Diplom-Volkswirtin Ulrike Gagel-Petereit ist Inhaberin der Unternehmensberatung ThreeSome M&C Consulting mit Sitz in Hamburg. Spezialisiert hat sich die Beratung auf Strategie und operative Begleitung von Marketing- und Kommunikationsprozessen. Vor dieser Gründung war sie über zwölf Jahre in Leitungspositionen in Marketing und PR tätig, unter anderem für Infoseek, Parship, Hermes Logistik Gruppe, cellity AG und KSP Rechtsanwälte. Gagel-Petereit ist zudem Sprecherin der Focus Group Mobile von hamburg@work e.V. sowie Gründerin des Mobile Breakfast, das seit 2009 vierteljährlich in Hamburg stattfindet.